Datenschutzerklärung

Wenn Sie dieses Internetangebot nutzen, verarbeitet (das heißt u.a. erhebt, speichert und nutzt) die ATRIMMO Immobilien GmbH (nachfolgend: ATRIMMO) Daten, bei denen es sich teilweise um personenbezogene Daten von Ihnen handelt. Wir bei ATRIMMO nehmen Datenschutz ernst und halten uns bei der Verarbeitung Ihrer Daten an die gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere an die EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) und das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG). In diesem Zusammenhang stellen wir Ihnen gern die nachfolgenden Informationen zur Verfügung:

 

Verarbeitung personenbezogener Daten; Notwendigkeit, Freiwilligkeit, Zweck und Dauer; Rechtsgrundlage

Wir erheben Daten lediglich bei Nutzung unseres Online-Angebots. Die ATRIMMO erwirbt keine Daten von Dritten, und die von uns erhobenen Daten werden nicht mit Daten Dritter kombiniert. Alle Daten werden ausschließlich in Deutschland gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben. Mit der Nutzung unseres Immobilien-Bewertungsportals willigen Sie in die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten sowie in eine persönliche Kontaktaufnahme durch ATRIMMO ein.

Wir benötigen die von Ihnen erhobenen persönlichen Daten, um die Richtigkeit der Eingabe der Daten zur Immobilie zu überprüfen, um auszuschließen, dass Dritte Ihre Daten zur Eingabe missbrauchen, und zur Kontrolle, wer Empfänger unserer Dienstleistungen ist.

Die Bereitstellung Ihrer Daten ist freiwillig, Sie sind dazu weder gesetzlich noch vertraglich verpflichtet. Die Daten sind jedoch für einen Vertragsabschluss – auch wenn es sich lediglich um die Erbringung einer kostenlosen Dienstleistung (wie z.B. einer Online-Immobilienbewertung) handelt – erforderlich. Die Nichtbereitstellung hätte lediglich zur Folge, dass Sie unser Online-Angebot nicht nutzen können.

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten lediglich zur Erbringung von Dienstleistungen für Sie, zur allgemeinen Verbesserung unserer Produkte und Dienstleistungen sowie für die eigene Werbung Ihnen gegenüber.

Ihre Daten werden spätestens zwei Jahre nach der Erhebung wieder gelöscht, soweit ATRIMMO nicht gesetzlich oder aufgrund behördlicher Anordnung zu einer längeren Aufbewahrung verpflichtet ist. Ihre Daten werden früher gelöscht, wenn

  • eine solche frühere Löschung gesetzlich vorgeschrieben oder behördlich angeordnet ist,
  • die Daten für die Zwecke, für die sie ursprünglich gespeichert wurden, nicht mehr erforderlich sind oder
  • Sie die frühere Löschung verlangen,

es sei denn, es besteht gesetzlich für ATRIMMO eine längere Aufbewahrungspflicht. In allen vorgenannten Fällen einer längeren Aufbewahrungspflicht werden Ihre Daten gelöscht, wenn diese Aufbewahrungspflicht abläuft.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns ist Artikel 6 (1) a) bzw. b) der DS-GVO.

 

Verantwortliche Stelle

Verantwortlicher im Sinne der DS-GVO für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist die ATRIMMO Immobilien GmbH, Oskar-Jäger-Str. 170, 50825 Köln (ATRIMMO). Sie können ATRIMMO per Brief oder Email hier kontaktieren:

ATRIMMO Immobilien GmbH, Oskar-Jäger-Str. 170, 50825 Köln, E-Mail: info@atrimmo-immobilien.de

 

Ihre Rechte auf Auskunft, Löschung, Berichtigung, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragbarkeit und Widerspruch

Sie haben das Recht,

  • gemäß Artikel 15 DS-GVO von uns Auskunft über Ihre bei uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gemäß Artikel 16 DS-GVO von uns die unverzügliche Berichtigung Sie betreffender unrichtiger bzw. die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten zu verlangen;
  • gemäß Artikel 17 DS-GVO von uns die unverzügliche Löschung Sie betreffender personenbezogener Daten zu verlangen;
  • gemäß Artikel 18 DS-GVO von uns die Einschränkung der Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zu verlangen;
  • gemäß Artikel 20 DS-GVO von uns die Bereitstellung Sie betreffender personenbezogener Daten zu verlangen und diese Daten einem anderen Verantwortlichen zu übermitteln und/oder
  • gemäß Artikel 21 DS-GVO gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten Widerspruch einzulegen.

 

Zur Geltendmachung dieser Rechte können Sie sich z.B. per Brief oder Email unter Nutzung der oben angegebenen Kontaktdaten an uns wenden.

 

Widerruf der Einwilligung; Beschwerde

Sie können neben oder anstelle von den vorstehend beschriebenen Rechten die Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird. Sofern Sie der Auffassung sind, dass ATRIMMO beim Umgang mit Ihren Daten nicht alle Datenschutzbestimmungen einhält, haben Sie das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren.

 

Log-Dateien

Bei Aufruf und Benutzung unseres Online-Immobilienbewertungsportals werden Nutzungsdaten durch Ihren Internet-Browser übermittelt und bei ATRIMMO gespeichert (sog. Server-Logfiles). Dabei handelt es sich um folgende Daten: Webseite, von der aus die Datei abgerufen wurde, IP-Adresse, Name der Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und Meldung über den Erfolg des Abrufs. Diese Daten werden ausschließlich nichtpersonalisiert und nur zur Verbesserung unseres Angebots verwendet. Die IP-Adresse des Nutzers wird nach Beendigung der Nutzung anonymisiert.

 

Google Analytics

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

 

Verbiete Google Analytics, mich zu verfolgen