Jetzt Ihre Immobilie bewerten!

Jetzt Ihre Immobilie bewerten!

Schritt 1: Bitte wählen Sie die Immobilienart 13%
Schritt 1: Um welche Hausart geht es? 25%
Schritt 2: Bitte Wohnfläche angeben 38%
Schritt 2: Bitte Grundstücksfläche angeben 38%
Schritt 2: Bitte Anzahl der Zimmer angeben 38%
Schritt 2: Bitte Baujahr eintragen 38%
Schritt 3: Qualität der Ausstattung? 38%
Schritt 4: Bitte Objektdetails angeben 50%
Schritt 5: Vollständige Adresse 75%
Schritt 6: An wen geht die Bewertung? 88%
Glückwunsch! Ihre Daten sind eingegangen 100%
Schritt 1: Bitte wählen Sie die Immobilienart 15%
Schritt 2: Bitte Wohnfläche angeben 25%
Schritt 2: Bitte Anzahl der Zimmer angeben 25%
Schritt 2: Bitte Baujahr eintragen 25%
Schritt 3: Bitte Wohnungsart auswählen 40%
Schritt 4: Qualität der Ausstattung? 55%
Schritt 5: Bitte Objektdetails angeben 70%
Schritt 6: Vollständige Addresse 83%
Schritt 7: An wen geht die Bewertung? 92%
Glückwunsch! Ihre Daten sind eingegangen 100%
Schritt 1: Bitte wählen Sie die Immobilienart? 13%
Schritt 2: Bitte Grundstücksgröße angeben 25%
Schritt 3: Wie ist das Grundstück erschlossen? 40%
Schritt 4: Kann das Grundstück bebaut werden? 55%
Schritt 5: Kann das Grundstück bebaut werden? 70%
Schritt 6: Vollständige Addresse 83%
Schritt 7: An wen geht die Bewertung? 92%
Glückwunsch! Ihre Daten sind eingegangen 100%

Einfamilienhaus

Mehrfamilienhaus

Wohn-Geschäftshaus

Wohnung

Grundstück

Freistehend

Bungalow

Doppelhaushälfte

Reihenhaus

Einfamilienhaus mit Anliegerwohnung
Zimmer
Jahr

Einfach

Normal

Gehoben

Luxus

Dachausbau
Fassade gedämmt
Aufzug
Keller
Balkon
Garagen
Stellplätze
Um den bestmöglichen Marktwert für Ihre Immobilie zu ermitteln, benötigen wir auch die genaue Lage.
Glückwunsch! Ihre Daten wurden versendet.
Vielen Dank für Ihr Vertrauen! Gerne bewerten wir kostenfrei Ihre Immobilie. In Kürze senden wir Ihnen eine vorläufige Preiseinschätzung. Falls sich noch Fragen ergeben, melden wir uns.

Ihr immobilien-bewerten-Team

Zurück

Zimmer
Jahr

Souterrain

Erdgeschoss

Etagenwohnung

Dachgeschoss

Maisonette

Loft

Einfach

Normal

Gehoben

Luxus

Dachausbau
Fassade gedämmt
Garten
Balkon
Terrasse
Stellplätze
Um den bestmöglichen Marktwert für Ihre Immobilie zu ermitteln, benötigen wir auch die genaue Lage.
Glückwunsch! Ihre Daten wurden versendet
Vielen Dank für Ihr Vertrauen! Gerne bewerten wir kostenfrei Ihre Immobilie. In Kürze senden wir Ihnen eine vorläufige Preiseinschätzung. Falls sich noch Fragen ergeben, melden wir uns.

Ihr immobilien-bewerten-Team

Zurück

Unerschlossen

Teilerschlossen

Erschlossen

Nicht bebaubar

Eingeschränkt

Kurzfristig bebaubar

Keine Bebauung

Einfamilienhaus

Doppelhaushälfte

Mehrfamilienhaus

Gewerbe

Wohn-Geschäftshaus

Um den bestmöglichen Marktwert für Ihre Immobilie zu ermitteln, benötigen wir auch die genaue Lage.
Glückwunsch! Ihre Daten wurden versendet.
Vielen Dank für Ihr Vertrauen! Gerne bewerten wir kostenfrei Ihre Immobilie. In Kürze senden wir Ihnen eine vorläufige Preiseinschätzung. Falls sich noch Fragen ergeben, melden wir uns.

Ihr immobilien-bewerten-Team

Zurück

Bitte warten ...

Die Wohnmarktanalyse: exklusiv für Ihre Immobilie

Sobald wir Ihre Daten erhalten haben, erstellen wir schnellstmöglich eine Wohnmarktanalyse, die perfekt auf Ihre Immobilie zugeschnitten ist. Hier erhalten Sie zum Beispiel:

 

  1. wichtige Informationen über die Lagequalität im direkten Umfeld Ihrer Immobilie
  2. eine Kurzanalyse über den durchschnittlichen Angebotspreis
  3. die Preisentwicklungen der letzten Monate
  4. eine Auswahl von Vergleichsangeboten
  5. die durchschnittliche Verweildauer von Objekten bestimmter Preisniveaus
  6. eine Haustypenübersicht mit Preiseinschätzungen
  7. wichtige Angaben zur Energieeffizienz

 

Die Analyse basiert auf der Grundlage der Daten aus gängigen Immobilienportalen in den letzten 24 Monaten, mathematischen Berechnungen und unseren persönlichen Erfahrungen.

So einfach funktioniert unsere Immobilienbewertung

Erstens

Geben Sie Ihre Daten ein. Schnell. Unverbindlich. Sicher.

Zweitens

Wir analysieren Ihre Daten. Kompetent. Zuverlässig. Diskret.

Drittens

Innerhalb von max. 1 Werktag erhalten Sie von uns eine marktgerechte Preiseinschätzung.

Verkehrswert ermitteln

Einfach. Professionell. Kostenlos.
Sie haben die Entscheidung getroffen, eine Immobilie zu verkaufen. Vielleicht eine Wohnung, ein Haus, ein Mehrfamilienhaus oder ein Grundstück. Und natürlich möchten Sie den bestmöglichen Preis dafür erzielen. Doch welcher Preis ist das? Der Immobilienmarkt ist ständig in Bewegung, die Grundstückswerte ändern sich und auch die Vorlieben für bestimmte Viertel oder Regionen sind einem stetigen Wandel unterworfen. Da kann man nicht mal kurz nachschlagen: Was kriege ich für meine Immobilie? Sondern es bedarf einer sorgfältigen Immobilienbewertung, die professionell durchgeführt wird. Genau diese Dienstleistung bieten wir Ihnen – komplett kostenlos für Sie!

So wichtig ist ein realistischer Preis!
Die Information, welchen Wert Ihre Immobilie auf dem aktuellen Markt hat, ist grundlegend für einen erfolgreichen Verkauf. Zum einen brauchen Sie selbst ein Gefühl dafür, welcher Preis der richtige ist – möglichst hoch, aber auf keinen Fall zu niedrig. Zum anderen ist eine realistische Vorstellung des Kaufpreises wichtig für den eigentlichen Verkaufsprozess. Wenn der Preis zu hoch ist, kommen zu wenige Interessenten auf Sie zu und die Immobilie lässt sich nur schwer zeitnah verkaufen. Ist der Preis zu niedrig, verkaufen Sie unter Umständen „unter Wert“. Beides gilt es auf jeden Fall zu vermeiden. Immobilien bewerten unterstützt Sie, den bestmöglichen Preis zu ermitteln.

Immobilienwert ermitteln

Kann man das nicht selbst machen?

Viele Immobilienbesitzer glauben, den Wert ihrer eigenen Immobilie ganz genau zu kennen. Unter Umständen haben sie diese selbst gekauft, sie leben vielleicht schon seit vielen Jahren darin und sie sprechen auch mit Freunden über den Wert von Immobilien. Doch wenn es mal so weit ist und man wirklich den Wert einer Immobilie ermitteln möchte, wird es kompliziert. So können Sie zum Beispiel:

 

  1. in Tageszeitungen und auf Online-Portalen prüfen, ob es vergleichbare Objekte gibt
  2. Preise recherchieren mit den Informationen von Verbänden, über Preisspiegel und durch Anrufe bei Immobilienunternehmen
  3. Auskünfte aus Gutachterausschüssen anfordern und noch ein paar Dinge mehr

 

Wertermittlung: Mehr als kompliziert
Sie sehen schon auf den ersten Blick: Das alles ist sehr zeitaufwendig. Und am Ende wissen Sie immer noch nicht, ob Sie einen realistischen Preis ermittelt haben. So gibt es beispielsweise viele Unterschiede zwischen Ihrer Immobilie und den Vergleichsobjekten: Größe, Ausstattung, Alter etc. Außerdem wissen Sie ja auch nicht, ob die Preiseinschätzungen aus den Inseraten, die Sie gesichtet haben, stimmen. Vielleicht werden ja bestimmte Objekte schon seit langer Zeit zu völlig unpassenden Preisen angeboten. Und schließlich spielen auch Ihre eigenen Vorlieben eine Rolle – und auch das kann bei der Preisfindung eher hinderlich sein. Also lautet die Antwort auf die Frage, ob man Immobilien nicht selbst bewerten kann: Ja, das geht. Aber man sollte es nicht tun, weil der Unsicherheitsfaktor einfach viel zu groß ist. Weitere Möglichkeiten zur Ermittlung des Wertes einer Immobilie sind die Inanspruchnahme eines Sachverständigen oder ein kostenloser Online-Service wie Immobilien-bewerten.de.

Teure Angelegenheit: Sachverständigen beauftragen

 

Natürlich können Sie auch einen professionellen Immobiliengutachter beauftragen, den Wert Ihrer Immobilie zu ermitteln. Dies vorweg: Die Ergebnisse sind in der Regel gut und belastbar. Doch diese Dienstleistung ist auch sehr teuer. Immobiliengutachter wissen, was sie tun, und führen die Bewertung einer Immobilie nach anerkannten amtlichen Maßgaben durch. In der Regel wendet der Sachverständige dabei eines von drei Verfahren an:

– Vergleichswertverfahren: Dabei sieht sich der Immobiliengutachter auf dem regionalen Markt um, vergleicht und nimmt Zu- oder Abschläge an, um Unterschiede aufzufangen. Auf diese Weise kann er sich an einen realistischen Preis annähern.

 

Sachwertverfahren: Manchmal gibt es einfach nicht genügend Vergleichsobjekte. Dann kann das Sachwertverfahren angewendet werden. Hier schaut sich der Gutachter genau an, wie teuer der Neubau war und was das Grundstück wert ist. Das Problem: Das hat nicht unbedingt viel mit der aktuellen Marktlage zu tun.

Ertragswertverfahren: Dieses Verfahren kommt bei Mietimmobilien zum Tragen. Welche Mieterträge sind möglich, wenn man die Kosten für Finanzierung, Instandhaltung, Bewirtschaftung etc. abzieht? Aus diesen Angaben lässt sich dann der Wert in der Gegenwart ermitteln.

 

Ganz gleich, welches Verfahren angewendet wird: Es bedeutet Arbeit für den Immobiliengutachter. Und die muss er sich natürlich bezahlen lassen. Die Kosten betragen bis zu 1,2 Prozent des Objektwertes. Da sollte man es sich schon zweimal überlegen, ob das es einem wert ist.

Es geht auch kostenlos: Setzen Sie auf uns!

 

Wir empfehlen Ihnen eine dritte Möglichkeit: Lassen Sie Ihre Immobilie kostenlos von uns bewerten. Wir stellen das Objekt einer Vielzahl von vergleichbaren Immobilien gegenüber. Und innerhalb kürzester Zeit erhalten Sie eine umfassende Wohnmarktanalyse und einen realistischen Preis auf Grundlage der aktuellen Marktsituation. Einbezogen werden auch die Preisentwicklungen der letzten Jahre. So erhalten Sie schnell eine gute Vorstellung davon, welchen Preis Sie mit Ihrer Immobilie auf dem Markt erzielen können.

Unsere Website macht es Ihnen so leicht wie möglich, Ihre Immobilie zu bewerten. Nutzen Sie einfach das Formularfeld oben. Hier können Sie mithilfe der Grafiken blitzschnell auswählen, welche Art von Immobilie Sie bewerten lassen möchten:

 

  1. ein Einfamilienhaus
  2. ein Mehrfamilienhaus
  3. ein Wohn- und Geschäftshaus
  4. eine Wohnung
  5. ein Grundstück

Dann klicken Sie einfach auf „Jetzt bewerten“! Auf den folgenden Seiten brauchen Sie nur noch einige wenige Angaben zu Ihrer Immobilie zu machen. Zum Beispiel, um wie viele Quadratmeter es sich handelt, um welches Baujahr es geht, wie die Ausstattung ist und wo sich das Objekt ungefähr befindet. Schon auf dieser Grundlage können wir eine sehr umfassende Marktwertanalyse vornehmen – kostenlos für Sie! Falls sich auf Basis Ihrer Angaben noch keine realistische Preiseinschätzung durchführen lässt, melden wir uns noch einmal kurz bei Ihnen.

Das sagen unsere Kunden über uns

DIE WOHNMARKTANALYSE: EXKLUSIV FÜR IHRE IMMOBILIE